Geschenkidee: BMW Baby Racer

Jesper hat zum Geburtstag von seinem Onkel ein Auto geschenkt bekommen. Genaugenommen ist es ein BMW Baby Racer. Während Mads ein einfaches Bobby Car mit Anhänger besitzt, fanden wir die Idee mit dem BMW ganz lustig.

Uns ist sofort aufgefallen, wieviel stabiler das Auto ist. Es ist wirklich was besonderes, sogar Mads will andauernd mit der Luxusvariante fahren.

Obwohl ich von der Stabilität des Bobby Cars komplett überzeugt bin und das Bobby Car auch regelmäßig zum Einsatz kommt, finde ich das BMW Modell für drinne wirklich super. Die Räder sind super leise, beide Kinder können gleichzeitig darauf sitzen, die detaillierte Verarbeitung und das edle Aussehen: Vieles spricht für den BMW Baby Racer.

Der Preis ist etwa doppelt so hoch wie der eines klassischen Bobby Cars. Wer aber ein tolles Geschenk sucht, liegt mit dem Baby Racer bestimmt richtig.

Eure Vera x

Kommentar schreiben

Kommentare: 0