KINDER AUF REISEN...

Letzte Woche wollte Mads ein paar Tage Urlaub bei Oma und Opa machen. Das erste Mal war er 3 Tage ohne Mama und Papa weg. Obwohl er von Anfang an völlig selbstbewusst an die Sache ranging (Koffer selber packen, Koffer selber ziehen und voller Vorfreude), hatte ich Bedenken, ob er nicht vielleicht Heimweh bekommt. Wie sich später herausstellen sollte waren diese Bedenken völlig unbegründet. Mads hat nicht mal nach uns gefragt, sondern die Zeit anscheinend voll und ganz genossen. 

Als kleine "Überraschung" habe ich für jeden Tag ein kleines Geschenk eingepackt, die dann aber erst am letzten Tag aufgemacht wurden, weil Mads vor lauter spielen gar keine Zeit hatte die kleinen Päckchen zu öffnen.

Offenbar (und zum Glück) habe ich ihn viel mehr vermisst, als er uns...

 

Vera x

Kommentar schreiben

Kommentare: 0