ORDNUNG IM KINDERZIMMER

Kinderzimmer
Kinderzimmer

Auch wenn die Wörter "Ordnung" und "Kinderzimmer" in einem Satz eigentlich nicht wirklich Sinn machen, habe ich mich dran gemacht, zumindest etwas Ordnung ins Kinderzimmer zu bringen. Zu meiner Überraschung hält diese Ordnung jetzt schon mehrere Wochen an. 

Ich habe drei kleine runde Kisten mit Mads zusammen sortiert: 

* Eine für kleine Autos

* Eine für die Sachen der Spielküche

* Eine für die kleinen Pixi Bücher

 

Dann gibt es mehrere große Kisten sortiert in Legosteine, Holzspielzeuge und anderes Spielzeug.

Die Kisten-Lösung hat sich für uns als perfekt erwiesen. Mads weiß inzwischen genau, was wo rein kommt und so kann er alles alleine wieder ordentlich wegräumen.

 

Außerdem habe ich ein neues Bücherregal besorgt, damit alle Bücher platz finden. Ich habe ein schlichtes weißes Regal ausgesucht, da das Kinderzimmer so schon sehr bunt ist.

 

Vielleicht könnt ihr ja die eine oder andere Idee für eure Kinderzimmer übernehmen.

 

Eure Vera x

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0