BARFUßZEIT IM GARTEN

Wochenlang habe ich den Sommer herbeigesehnt. Endlich sind die ersten sommerlichen Tage da und wir genießen Sie in vollen Zügen. Ein riesen Vorteil, den ich bislang gar nicht genug gewürdigt hatte, war die Tatsache, dass das anziehen zum rausgehen nicht mehr so ewig lange dauert: Schuhe an und raus! Keine Mütze, keinen Schal, keine Jacke, keine Handschuhe- Ein Traum!!!

 

Gestern haben meine beiden Mäuse nicht einmal mehr Schuhe angezogen, sondern Barfuß draußen gespielt. Das schönste ist dann abends das Baden, wenn das Badewasser hinterher ganz dunkel ist ;-)

 

Unsere absoluten "Draußen-Spiel-Highlights": Ein Trampolin, Bobby Car mit Anhänger (super um die kleinen bei der Gartenarbeit mit einzuspannen), natürlich unsere Sandkiste und Bälle zum Fußball spielen.

 

Wir haben soviel Spielzeug für draußen, aber das sind die Dauerbrenner, mit denen den Kindern nie langweilig wird.

 

Ich freue mich auf hoffentlich viele sonnige Sommertage in diesem Jahr!

Vera x

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0