ÖFFENTLICHE BÜCHERSCHRÄNKE

Öffentlicher Bücherschrank in Frankfurt am Main
Öffentlicher Bücherschrank in Frankfurt am Main

Bei meinem Besuch in Frankfurt habe ich die öffentlichen Bücherschränke entdeckt und mich gleich mal schlau gemacht, was es damit auf sich hat.

Das Prinzip ist ganz einfach: Man sucht sich ein Buch raus, das man lesen möchte und legt im Gegenzug ein fertig gelesenes Buch rein, womit dann ein anderer Leser seine Freude hat. Nach kurzer Recherche habe ich rausgefunden, dass es diese öffentlichen Bücherschränke Deutschlandweit gibt, sogar in Hamburg gibt es bisher zwei gelistete (Eppendorf und Alsterdorf). Ich hatte bisher nie was davon gehört und freue mich riesig über die Entdeckung!

Eine Liste mit den verschiedenen Standorten gibt es bei Wikipedia.

Viel Spaß beim lesen!

Eure Vera x

Kommentar schreiben

Kommentare: 0