CAKE POPS - BUNTE KUCHEN AM STIEL

Schon sooooo lange wollte ich unbedingt mal Cake Pops machen, jetzt habe ich es endlich geschafft und schonmal einen Probedurchgang für den bevorstehenden Geburtstag meines Sohnes gemacht. Ich liebe die Farbe und finde es eine tolle Alternative zum Kuchen!

 

Den Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen. 

Mehl, Speisestärke und Backpulver vermengen.

Butter mit Zucker und Vanillezucker ein einer Rührschüssel schaumig rühren. Dann nach und nach die Eier dazugeben. Mehlgemisch langsam unterrühren. Jetzt die Milch hinzufügen und Schokoraspel unterrühren. 

Den Teig in die Förmchen geben (ich habe meine bei Amazon gekauft) und die Holzstiele reinstecken.
Ab in den Ofen! Ca. 15-20 Minuten drinlassen!

 

Wenn die Cake Pops abgekühlt sind, mit Glasur überziehen und dann mit Streusel bestreuen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Bianca (Mittwoch, 26 Juni 2013 20:04)

    Sie sehen wunderschön aus. Wirklich! Das Du sie zum ersten mal gemacht hast sieht man null komma null null null :-)

    LG Bianca

  • #2

    Vera Woldt (Mittwoch, 26 Juni 2013 21:42)

    Wie lieb, danke Bianca! : )
    Lieben Gruß
    Vera