KINDERGEBURTSTAG

Mads ist 3! Wir hatten am Donnerstag einen tollen Tag... am Freitag auch... und am Sonntag auch... Da es so viele Freunde und Verwandte einzuladen gab, haben wir alles etwas entzerrt und an drei Tagen gefeiert. Ob Kaffee & Kuchen oder Grillen, es war herrlich. Das Wetter hat ab Donnerstag Nachmittag ja voll und ganz mitgespielt. Wir konnten jedesmal mit unseren Gästen im Garten feiern!

Ein paar Eindrücke vom "Haupttag!" möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, heute also ein paar Geburtstags - Schnappschüsse für euch!

Wenn ihr jetzt die ganzen Küchlein und Kuchen seht, denkt ihr bestimmt: Meine Güte, die stand ja tagelang in der Küche! :-D Nicht ganz.

Ich habe zwei Kuchenteigsorten gemacht: Die Muffins für die Kindergruppe und die kleinen Küchlein habe ich aus zuckerfreiem Teig mit Agavendicksaft gemacht. Der Geburtstagskuchen war ein Marmorkuchen, diesen Teig habe ich dann auch für die Cake Pops benutzt. Die Aufschrift "Mads ist 3" hat Mads sich circa zwei Wochen vor seinem Geburtstag im Supermarkt ausgesucht. "Mama, wir brauchen solche Namen aus Schokolade für meinen Kuchen. Da muss draufstehen: Mads ist 3!" Die Ansage war klar und deutlich - et Voilá!

 

Und seht ihr die kleinen Legomännchen auf dem Geburtstagskuchen (nur auf der Nahaufnahme zu sehen)? Sind die nicht der Wahnsinn, Mads fand sie genial. Wir haben eine "Eis- Legomännchen- Form" aus dem Legoladen zuhause, die ich dann einfach mit geschmolzener Schokolade befüllt habe und in das Kühlfach gestellt habe. 30 Minuten später rausgenommen und auf den Kuchen gelegt! So einfach und die Kinder lieben es!

 

Einen super Start in die neue Woche und ganz viel Sonne wünsche ich euch! 

(Heute morgen zum Frühstück gab es von Mads schon gleich neue Wünsche für den Weihnachtsmann... Kinder....)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0