BEACHTIME - EIN TAG IN LABOE

Am letzten Wochenende "musste" ich mal raus! 

Immer wenn ich längere Zeit auf Sylt war, sehne ich mich kurz darauf wieder nach Strand und Meer. Es fehlt mir dann richtig.

Mein Hirn ist glücklicherweise so konzipiert, dass es schnell vergisst... Also nach ein paar Wochen ohne Strand und Meer vermisse ich es nicht mehr so doll... Manchmal hat vergesslich sein doch etwas gutes...

 

Nun war es aber so, dass mein Hirn noch nicht vergessen hatte und Mads lautstark nach der "Berlin" oder der "Hämma Marwede" (Hermann Marwede) verlangte. Zwei Seenotrettungsboote, die es ihm momentan angetan haben. 

Also ab nach Laboe und die "Berlin" bestaunen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0