ARBORETUM ELLERHOOP

Da die Kinder und ich bereits seit unserem Umzug "Ferien" haben, bin ich gerade immer auf der Suche nach Beschäftigungen für uns drei.

So ein Tag mit zwei Kleinkindern kann wirklich laaaaaang sein. An manchen Tagen bin ich mittags schon kaputt für zehn.

Nun ist es aber so, dass ab Anfang August beide Kinder in Betreuung kommen und ich ab Ende August wieder täglich mehr als eingespannt bin. Also will ich die restliche "freie Zeit" (hat man die als Mutter überhaupt noch???) mit meinen Jungs genießen. 

 

Schon vor unserem Umzug habe ich vom "Arboretum Ellerhoop" gehört und nun haben wir es gestern bei strahlendem Sonnenschein mal geschafft nach dem Frühstück (ja, das kann bei uns momentan auch mal erst um 10 Uhr sein, wir haben ja keine Eile...) ins Arboretum nach Ellerhoop zu fahren.

Es ist von uns aus wirklich ein Katzensprung.

Die Kinder fanden es super spannend soviel neues zu entdecken und als wir dann noch den total schönen Spielplatz gefunden hatten, war der Tag ohnehin gerettet.

Ob Bauerngarten, Küchengarten oder Rosenparadies - ich war überrascht wie groß und wunderschön es im Arboretum ist. 

Und wie toll, dass wir schon jetzt ein neues Ausflugsziel um die Ecke gefunden haben, wo man uns ab sofort wohl öfters finden wird!

Alle weiteren Infos zum Arboretum findet ihr auf der offiziellen Homepage!

Wir können es uneingeschränkt weiterempfehlen.

 

Kurze Info noch für alle, die noch am Gewinnspiel für den "City Strollers" Gutschein teilnehmen wollen: Morgen ist der letzte Tag, an dem ihr noch teilnehmen könnt!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ella (Freitag, 18 Juli 2014 12:13)

    Das sieht herrlich aus! Da gehe ich ganz sicher auch demnächst hin.