happy new year!

Ich sitze auf der Couch. Es ist Silvester, 17 Uhr, ich bin in Schlabberhose, ungeschminkt frisch von der Kosmetikerin und völlig relaxt von meiner letzten Yogasession in diesem Jahr.

So oft wurde ich in den letzten Tagen gefragt, was ich Silvester mache. Hier die Antwort: Ich werde mit meinen Jungs was leckeres essen, danach Knallerbsen werfen und anschließend auf der Couch abgammeln, einen schönen Film gucken und absolut happy sein. Um Mitternacht lieg ich kuschelig im Bett und träume was schönes (oder vom Krieg, weil es draußen so knallt…).

Morgen früh bin ich eine der ersten, die um den See joggt und das neue Jahr frisch und fit beginnt. Ich liebe es!!! In den letzten Jahren ist das schon Tradition geworden. 

Und was für ein aufregendes Jahr das war. Während ich von 2013 noch dachte, dass das "mein" Jahr war, muss ich nun sagen, dass 2014 das ganze noch mal getoppt hat. 2014 habe ich mehr erreicht als ich für möglich gehalten habe.

Ich weiß jetzt, was der Satz "Über sich hinauswachsen" in der Praxis heißt und freue mich schon auf ein spannendes und schon jetzt vielversprechendes 2015!

I AM SO READY FOR 2015!


Lasst es krachen und feiert - ob ruhig und gemütlich, oder laut und rockig!

Ein atemberaubendes neues Jahr für uns alle!!!!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0