Time out auf Sylt

Auch wenn ich noch keinen Urlaub habe, habe ich mir schonmal ein paar Tage Sylt gegönnt. Und soll ich euch mal was verraten? In so eine entspannte Truppe (meine Söhne sehen schon aus wie kleine Beachboys!) reinzugeraten, die voll im Urlaubsmodus ist, entspannt einen selbst extrem schnell. Ich kam auf der Insel an, und bereits als ich die Fähre verließ und meine beiden Jungs mich freudestrahlend empfingen, fühlte ich mich wie mitten im Urlaub. Was für ein Glück, denn so konnte ich die paar Tage die ich hatte von der ersten Sekunde voll genießen! 

Nun plane ich schon meinen Urlaub mit den Jungs und während ich mich durch diese Syltfotos klicke, kriege ich richtig Lust auf eine richtig schöne Auszeit!

Euch wünsche ich einen tollen Start in die neue Woche und ich hoffe, dass ihr das schöne Wetter genauso genießt wie ich!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0