Lieblingsorte auf Sylt - ruhige orte mitten im trubel

Foto: Kontorhaus Keitum; Fotograf: Frenzel
Foto: Kontorhaus Keitum; Fotograf: Frenzel

Der Sommer steht vor der Tür und damit auch der Sylt Urlaub für viele von uns. Damit ihr euch auch im größten Trubel auf dieser schönen Insel eine traumhafte und erholsame Auszeit gönnen könnt, habe ich hier für euch meine Lieblingsorte zum abschalten rausgesucht.

Wir sind immer mit Kindern auf Sylt und ich möchte es gerne ruhig und gemütlich haben. Sich den ganzen Tag durch Menschenmassen zu drängen ist überhaupt nicht mein Fall. Hier also meine ganz persönlichen Sylt Lieblinge!

Foto: Teekontor Keitum; Fotograf: Ydo Sol
Foto: Teekontor Keitum; Fotograf: Ydo Sol

1. Kontorhaus Keitum, Siidik 15, 25980 Sylt OT Keitum

Diese himmlische Atmosphäre, die tollen Düfte und das vielfältige Angebot an leckeren Teesorten - alles Gründe hier mal den Anker zu werfen. Schon beim betreten des Shops (in dem es übrigens nicht nur Tee zu kaufen gibt) wird man entschleunigt. Wenn man dann noch ein paar Schritte weiter geht, landet man im gemütlichen und ruhigen Teeraum, der einem das Gefühl vermittelt, dass alles in Harmonie sei. Es ist einfach eine wunderbare Auszeit und mein Tipp für euren Sylt Urlaub! Wenn ihr auch mit Kindern unterwegs seid, solltet ihr hier darauf achten, dass die Kinder nicht unbedingt gerade toben wollen. Hier ist alles ein wenig ruhiger und entspannter.

2. Spaziergang an den "kleinen" Lister Stränden

Es gibt kilometerlange Sandstrände auf Sylt. Es gibt die Hotspots, an denen sich im Sommer alle tummeln und es gibt die ruhigeren Fleckchen, die einem noch die Chance zum wirklichen entspannen und runter kommen bieten.

Meine Empfehlung sind die Lister Strände. Am Fähranleger einfach mal rechts abbiegen und runter an den Strand gehen, am Hotel Strand einfach an den Strand gehen (hier waren wir als Kinder ständig am spielen und Sandburgen bauen) oder bei der Lister Austernperle Reißaus nehmen und am Strand lang spazieren. Es gibt kein besseres Balsam für die Seele!

Foto: Gosch Sylt
Foto: Gosch Sylt

3. Gosch Sylt - Das Lister Fischhaus, Hafenstraße 16, 25992 List 

Ein Gosch Besuch gehört für die meisten Sylturlauber einfach dazu. Während es am Hafen bei Gosch meistens sehr voll und wuselig ist, kann man im Lister Fischhaus in entspannter Atmosphäre leckere Gerichte zu absolut fairen Preisen genießen. Ich empfehle euch allerdings unbedingt einen Tisch zu reservieren! 

Das Personal ist freundlich und das Essen wirklich gut!

4. Kupferkanne Sylt, Stapelhooger Wai, 25999 Kampen

Dieses Café ist leider kein Geheimtipp mehr und nicht nur in der Hochsaison ist es hier sehr voll. Dennoch ist es eine klare Empfehlung von mir. Hier angekommen fühlt man sich wie in einer anderen Welt. Die Landschaft drumherum ist ein Traum und die Kuchen können unmöglich von dieser Welt sein... Allein schon deshalb kann man hier neue Energie tanken und die Menschenmassen ignoriert man einfach.

Ich freue mich auf den Sommer auf Sylt und wenn ihr auch schon euren Urlaub dort plant, bindet doch ein oder zwei meiner Lieblingsorte mit ein. Lasst mich hinterher unbedingt wissen, wie es euch gefallen hat.

Und natürlich wünsche ich euch einen traumhaften Urlaub!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ella (Mittwoch, 20 April 2016 13:38)

    Hi Vera,
    Also das Lister Fischhaus und die Kupferkanne sind wirklich zauberhaft! Das Teekontor Keitum werde ich beim nächsten Sylt Urlaub ausprobieren.