Easy peasy ofenkartoffeln - einfaches essen

Aus dem Nachbargarten gibt es wieder frische Kartoffeln. Ich freue mich immer total über frisches Gemüse, dessen Herkunft ich nachvollziehen kann ;) 

Diesmal aber besonders über diese leckeren Kartoffeln, denn ständig laufen mir momentan Bilder von diesen absolut köstlichen "Fächerkartoffeln" über den Weg. Also bin ich total glücklich, dass ich dieses einfache, schnelle und gesunde Kartoffelrezept oft machen kann, ohne dass die Kartoffeln knapp werden. Probiert´s doch mal aus!

Das Rezept ist denkbar einfach:

Kartoffeln mit einer Gemüsebürste gut waschen und putzen. Dann nur bis "kurz vor unten" fächern. Anschließend in einer Schale mit Olivenöl wenden, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen Salz und evtl. Kräuter nach Wahl drüber streuen und bei 180 Grad Umluft für 45 Minuten in den Backofen.

Ich esse dazu am liebsten ein bisschen Naturjoghurt mit Kräutern! Suuuuper lecker!!!!

Guten Appetit und einen wunderbaren Wochenstart!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    peter taylor (Sonntag, 11 September 2016)

    Hi Vera,

    Habe deine super leckeren Kartoffeln letzte Woche in Dänemark probiert, die haben die beste Kartoffeln und die waren echt herrlich! Vielen Dank für den tip!

  • #2

    Domian (Samstag, 22 Oktober 2016 21:38)

    Wow

    Die sehen ja super lecker aus, die werde ich probieren!
    Ich denke mit etwas grobem Meersalz könnte den Kartoffeln auch gut stehen!

    Viele Grüße